+
05:19 Min |  Rezept vom 16.07.2022 |  Druckansicht

Dreierlei Grilldips

Schmeckt 2 Nutzern | Rezept bewerten
2 Personen
24 Zutaten
Und? Hat's geschmeckt?
+
Das leckere Dreierlei Grilldips Rezept vom Henssler - Schnell und einfach selbst kochen!
01.
Basilikumaioli: Knoblauchscheiben, Zitronensaft, Milch und eine kräftige Prise Salz mit einem Stabmixer pürieren. Basilikum dazugeben und untermixen. Dann nach und nach das Rapsöl einlaufen lassen und untermixen, bis eine cremige Aioli entsteht. Zum Schluss noch einen Schuss Olivenöl untermixen
02.
Ananas-Relish: Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen. Ananaswürfel und Chiliringe dazugeben und im Karamell ca. 5 Minuten anschwitzen lassen. Währenddessen Gurke schälen, Kerngehäuse entfernen und dann die Gurke in Würfel schneiden. Ananas mit Essig ablöschen und verfliegen lassen. Koriander in feine Streifen schneiden. Ananaswürfel in eine Schüssel geben, dann Gurkenwürfel und Koriander dazugeben. Etwas Limettenschale darüberreiben, dann Limette halbieren und Saft zu den Zutaten in der Schüssel gießen. Mit einer ordentlichen Prise Salz würzen und nach Wunsch etwas Mango-Chili-Öl darübergießen. Zum Schluss alles gut durchrühren
03.
Griechischer Dip: Cremigen Hirtenkäse, Thymian, Tomaten und Knoblauch in eine Schüssel geben und mit einer Gabel vermengen. Joghurt dazugeben. Mit Paprikapulver und Salz würzen. Olivenöl dazugießen und alles gut verrühren.
Guten Appetit!
Zutaten:
  • 4 Stück(e) Knoblauchzehen, in Scheiben
  • 1/2 Stück(e) Zitrone, Saft
  • 50 milliliter Milch
  • 1 Prise, Msp. Salz
  • 20 Gramm Basilikum
  • 250 milliliter Rapsöl
  • 50 milliliter HSN Olivenöl
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1/4 Stück(e) Ananas, in kleinen Würfeln
  • 1 Stück(e) rote Chilischote, in Ringen
  • 1/2 Stück(e) Gurke
  • 4 Esslöffel Weißweinessig
  • 1/2 Bund Koriander
  • 1 Stück(e) Limette
  • 1 Prise, Msp. Salz
  • 1 Schuss, Spur HSN Würzöl Mango-Chili
  • 175 Gramm cremiger Hirtenkäse
  • 1 Stück(e) Knoblauchzehe, gerieben
  • 5 Stück(e) Kirschtomaten, klein geschnitten
  • 1/2 Bund Thymian, klein gezupft
  • 100 Gramm griechischer Joghurt
  • 1/2 Teelöffel Paprikapulver edelsüß
  • 1 Prise, Msp. Salz
  • 4 Esslöffel HSN Olivenöl
Nährwerte Dreierlei Grilldips
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
450kcal
Energie
45g
Fett
7g
Kohlenhydrate
18g
Eiweiss
1g
Ballaststoffe
Nährwerte Dreierlei Grilldips
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
  • Energie: 450kcal
  • Fett: 45g
  • Kohlenhydrate: 7g
  • Eiweiss: 18g
  • Ballaststoffe: 1g

Damit wird's richtig gut

Henssler Schnelle Nummer.

Online-Kochbuch von Steffen Henssler für die schnelle und einfache Küche bei Euch zuhause.

Auf meiner Seite Hensslers Schneller Nummer gibt es für Euch immer wiederkehrend neue und leckere Rezepte zum selbst kochen. Nach dem Motto einfach, schnell und lecker, präsentiere ich Euch immer wieder neue Rezepte aufgeteilt nach Kategorien und leckeren Zutaten.

Lust auf'n Quicky?

Für alle Mediaanfragen und Interesse an Hensslers Schneller Nummer schreibt Ihr uns einfach eine kurze Mail an mich und meine lieben Helferlein. Gemeinsam machts immer noch am meisten Spaß…

office (at) steffenhenssler.de

Newsletter: Post vom Henssler

Wer in regelmäßigen Abständen noch mehr Infos, Tipps & Tricks und wertvolle Rezeptideen von mir haben möchte, der trägt sich am besten jetzt ganz schnell für meinen Newsletter ein. Euer Steffen!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.  Mehr lesen