+
32:16 Min |  Rezept vom 19.08.2023 |  Druckansicht

Der perfekte Sushi-Reis

Schmeckt 11 Nutzern | Rezept bewerten
4 Personen
4 Zutaten
Und? Hat's geschmeckt?
+
Das leckere Der perfekte Sushi-Reis Rezept vom Henssler - Schnell und einfach selbst kochen!
01.
Verhältnis Wasser zu Sushi-Reis ist ca. 1:1, d.h. bei 5 Cup Sushi-Reis, 5 Cup Wasser verwenden. Den Cup zum Abmessen des Wassers am besten gut aufbewahren
02.
Nie an das maximale Fassungsvermögen des Reiskochers gehen. Am besten bleibt ihr immer einen Cup unterhalb des Fassungsvermögens des Reiskochers. Passen in den Reiskocher also maximal 5 Cups Sushi-Reis, dann nehmt nur 4 Cups Sushi-Reis und 4 Cups Wasser
03.
Für die Zubereitung des Sushi-Reises: 4 Cups Sushi-Reis in eine Schüssel geben. Wichtig ist dabei, dass der Cup gestrichen voll ist. Dann so viel kaltes (!) Wasser dazugießen, sodass der Reis großzügig bedeckt ist. Dann mit der Hand mit nur leichtem Druck ca. 3 Minuten durch den Reis gehen und den Reis leicht bewegen. Während des Waschens nimmt der Reis auch schon etwas Wasser auf, das ist wichtig, damit der Reis später perfekt wird. Reis über dem Waschbecken abgießen, dann frisches kaltes (!) Wasser wieder angießen und das Wasser direkt wieder abgießen. Diesen Vorgang drei bis fünf Mal wiederholen, bis das Wasser fast klar ist
04.
Dann den Reis in ein Sieb geben, in die Mitte eine Mulde machen, sodass das Wasser gut ablaufen kann und das Ganze ca. 10 Minuten stehen lassen. Anschließend die Silikonmatte in den Topf vom Reiskocher geben, dann den gewaschenen und abgetropften Reis hineinfüllen. Jetzt entweder mit 4 Cups kaltem (!) Wasser auffüllen oder kaltes (!) Wasser bis zur Markierung „4 Cups“ auffüllen. Leicht am Reiskocher wackeln, sodass sich der Reis darin begradigt. Reiskocher öffnen, Reiskocher-Topf in den Reiskocher stellen und den Deckel schließen. Reiskocher anstellen und ca. 45 Minuten warten
05.
In der Zwischenzeit Sushi-Zu zubereiten. Dafür Reisessig, Zucker und Salz in einen Topf geben. Alles bei niedriger Hitze erwärmen (nicht aufkochen!) und immer weiterrühren, bis sich Salz und Zucker aufgelöst haben. Man benötigt 20 ml Sushi-Zu pro 1 Cup Sushi-Reis. Bei einer Menge von 4 Cups Sushi-Reis werden 80 ml Sushi-Zu benötigt. Je länger der Sushi-Zu steht, desto aromatischer wird er. Also setzt am besten schon eine größere Menge an und bewahrt den Sushi-Zu dann in einem Behältnis mit Deckel auf
06.
Wenn der Reis fertig ist, am besten eine große Schüssel mit heißem Wasser auswaschen, sodass die Schüssel schon etwas Temperatur hat und der Reis durch die Kälte der Schüssel nicht zu schnell abkühlt. Gekochten Sushi-Reis in die Schüssel geben und mit einem Löffel auflockern. Dann 80 ml Sushi-Zu über dem Reis verteilen und diesen mit dem Löffel 2-3 Minuten leicht in den Reis einarbeiten. Sushi-Reis in eine Ecke schieben und mit einem feuchten warmen Küchenhandtuch abdecken und ca. 10 Minuten stehen lassen
07.
Feuchtes Küchenhandtuch in den Reiskocher-Topf legen und dann den Sushi-Reis locker hineingeben, dabei nicht drücken. Anschließend die Handtuchenden über dem Reis zusammenklappen. Deckel vom Reiskocher schließen und Reis darin warmhalten. So lässt er sich später besser verarbeiten und schmeckt besser
Guten Appetit!
Zutaten:
  • 4 Tasse Reis
  • 360 milliliter Reisessig
  • 240 Gramm Zucker
  • 60 Gramm Salz
Nährwerte Der perfekte Sushi-Reis
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
310kcal
Energie
1g
Fett
140g
Kohlenhydrate
7g
Eiweiss
2g
Ballaststoffe
Nährwerte Der perfekte Sushi-Reis
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
  • Energie: 310kcal
  • Fett: 1g
  • Kohlenhydrate: 140g
  • Eiweiss: 7g
  • Ballaststoffe: 2g

Du magst "Der perfekte Sushi-Reis"?

Dann könnte Dir das hier auch schmecken:

Henssler Schnelle Nummer.

Online-Kochbuch von Steffen Henssler für die schnelle und einfache Küche bei Euch zuhause.

Auf meiner Seite Hensslers Schneller Nummer gibt es für Euch immer wiederkehrend neue und leckere Rezepte zum selbst kochen. Nach dem Motto einfach, schnell und lecker, präsentiere ich Euch immer wieder neue Rezepte aufgeteilt nach Kategorien und leckeren Zutaten.

Lust auf'n Quicky?

Für alle Mediaanfragen und Interesse an Hensslers Schneller Nummer schreibt Ihr uns einfach eine kurze Mail an mich und meine lieben Helferlein. Gemeinsam machts immer noch am meisten Spaß…

office (at) steffenhenssler.de