+
07:53 Min |  Rezept vom 17.06.2023 |  Druckansicht

Mariniertes Lachstatar auf geröstetem Brot

Schmeckt 4 Nutzern | Rezept bewerten
2 Personen
12 Zutaten
Und? Hat's geschmeckt?
+
Das leckere Mariniertes Lachstatar auf geröstetem Brot Rezept vom Henssler - Schnell und einfach selbst kochen!
01.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Brotscheiben darin von beiden Seiten anrösten, herausnehmen
02.
Lachsfilet von der Haut schneiden und erst waagerecht halbieren, dann in feine Streifen und zum Schluss in Würfel schneiden. Lachswürfel in eine Schüssel geben. Schnittlauch in nicht zu feine Röllchen schneiden, zum Lachs geben. Apfel in Scheiben vom Kerngehäuse schneiden, erst in Streifen, dann in kleine Würfel schneiden. Apfelwürfel ebenfalls zum Lachs geben. Mit Scharfem Gewürz, Gewürzsalz, Pfeffermix, Chilisauce, Teriyaki Sauce und Trüffel-Öl würzen. Etwas Schale von der Limette fein darüberreiben. Limette halbieren und etwas Limettensaft darüberträufeln. Alles gut vermengen
03.
Brotscheiben mit etwas Gewürzsalz bestreuen. Lachstatar auf den Brotscheiben verteilen und servieren
Guten Appetit!
Zutaten:
  • 2 Esslöffel HSN Olivenöl
  • 2 Scheibe(n) Scheiben Brot
  • 160 Gramm Lachsfilet
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 1/2 Stück(e) grüner Apfel
  • 1 Prise, Msp. HSN Scharfes Gewürz
  • 1 Prise, Msp. HSN Gewürzsalz
  • 1 Prise, Msp. HSN Pfeffermix
  • 1 Esslöffel HSN Chilisauce
  • 2 Esslöffel HSN Teriyaki Sauce
  • 1 Esslöffel HSN Würzöl Trüffel
  • 1 Stück(e) Limette
Nährwerte Mariniertes Lachstatar auf geröstetem Brot
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
480kcal
Energie
24g
Fett
44g
Kohlenhydrate
20g
Eiweiss
5g
Ballaststoffe
Nährwerte Mariniertes Lachstatar auf geröstetem Brot
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
  • Energie: 480kcal
  • Fett: 24g
  • Kohlenhydrate: 44g
  • Eiweiss: 20g
  • Ballaststoffe: 5g

Damit wird's richtig gut

Henssler Schnelle Nummer.

Online-Kochbuch von Steffen Henssler für die schnelle und einfache Küche bei Euch zuhause.

Auf meiner Seite Hensslers Schneller Nummer gibt es für Euch immer wiederkehrend neue und leckere Rezepte zum selbst kochen. Nach dem Motto einfach, schnell und lecker, präsentiere ich Euch immer wieder neue Rezepte aufgeteilt nach Kategorien und leckeren Zutaten.

Lust auf'n Quicky?

Für alle Mediaanfragen und Interesse an Hensslers Schneller Nummer schreibt Ihr uns einfach eine kurze Mail an mich und meine lieben Helferlein. Gemeinsam machts immer noch am meisten Spaß…

office (at) steffenhenssler.de